Zur Startseite Zur Startseite
Termin__Infoveranstaltung für Frauen mit Migrations-/Fluchtgeschichte

Infoveranstaltung „Vorstellung des biko-Projektes“

21.9.17__ Do.
Erfurt__15:00—17:00

Infoveranstaltung für Frauen mit Migrations-/Fluchtgeschichte

Wir laden herzlich im Rahmen des Mut-Projektes Frauen* mit Migrations-/Fluchtgeschichte zur Infoveranstaltung „Vorstellung des biko-Projektes - Kostenübernahme von Verhütungsmitteln“ ein!  
 
biko ist ein Modellprojekt der pro familia gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und steht für Beratung, Information und Kostenübernahme bei Verhütung. biko ist ein Angebot zur Kostenübernahme von verschreibungspflichtigen Verhütungsmitteln und damit verbundenen ärztlichen Leistungen für Frauen mit wenig Geld.  
In einer vertraulichen Runde wird die Referentin erklären, welche Verhütungsmittel es gibt, was man braucht, um die Übernahmen der Kosten für Verhütungsmittel zu beantragen und bei welchen Fragen die biko - Beratungstelle helfen kann.  
 
Sprachen: Deutsch (besteht Übersetzungsbedarf sagen Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid!) Für Kaffee/Snacks ist gesorgt.  
 
Die Teilnehmerinnenzahl ist auf maximal 12 begrenzt! Wir bitten daher um eine verbindliche Anmeldung!

VERANSTALTUNGSORT

Büro Mut-Projekt Erfurt

ADRESSE

Leipziger Straße 2
99085 Erfurt

ORGANISATOR*IN

MUT-Projekt | Erfurt DaMigra e.V.

TELEFON

0361-34199443

MerkenTeilen

Eine Notiz als Email an Sie selbst versenden



Akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Teilen Sie diese Info mit anderen




Akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.