Zur Startseite Zur Startseite
Termin__Vernetzungsveranstaltung

Traditionen rund um Schwangerschaft und Geburt

20.6.18__ Mi.
Hamburg__14:00—17:30
Eine Veranstaltung des
Fachdialognetzes für schwangere, geflüchtete Frauen

Afghanistan, Eritrea, Iran, Senegal und Syrien

Traditionen rund um Schwangerschaft und Geburt  
Moderation:  
Kerstin Erl-Hegel pro familia/ Fachdialognetz  
Nahid Yakmanesh pro familia/ Krankenschwester und Kulturmittlerin  
 
Eine Veranstaltung mit Workshops:  
 
Frauen aus den Ländern: Afghanistan, Eritrea, Iran, Senegal und Syrien stellen exemplarisch ihre Traditionen und Bräuche rund um Schwangerschaft und Geburt vor.  
 
Als „best practice “ Beispiel präsentiert Frau Telse Jacobs vom Sozialdienst katholischer Frauen Altona das Projekt: „Deutsch rund um die Geburt“.  
 
Im Anschluss gibt es einen Austausch zu den Themen:  
 
•Mit welchen Erfahrungen und innerlichen Bildern zum Thema Geburt kommen Frauen nach Deutschland?  
•Was würde Frauen stärken?  
•Was würde Ihnen Angst und Unsicherheit nehmen?  
 
Datum: Mittwoch, den 20.06.2018 14.00-17.30 Uhr  
Ort: pro familia Hamburg, Seewartenstraße 10, Hs1, 20459 Hamburg  
Anmeldung: Kerstin.erl-hegel@profamilia.de; mobil: 0152 54 53 13 13  
Info: www.fachdialognetz.de

VERANSTALTUNGSORT

pro familia Beratungszentrum am Hafen

ADRESSE

Seewartenstraße 10
Haus 1
20459 Hamburg

ORGANISATOR*IN

pro familia Hamburg / Fachdialognetz

TELEFON

0152-54 53 13 13

MerkenTeilen

Eine Notiz als Email an Sie selbst versenden



Akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Teilen Sie diese Info mit anderen




Akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.